Copyrights

Der Inhalt sowie die intellektuellen Rechte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Aus diesem Grund ist die Speicherung und Vervielfältigung von Texten, Grafiken oder Bildmaterial aus dieser Website ohne schriftliche Genehmigung nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Website ist Eigentum von oriole GmbH und ist urheberrechtlich geschützt:
Copyright © 2002-2019 oriole GmbH.

Die Reiseberichte sind urheberrechtlich geschützt:
Copyright © 1987-2019 Jacqueline und Albi Graf resp.
Copyright © 1982-2019 Dorly und Wolfgang Maidlinger.

Alle Bilder auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Fotografen. Sie dürfen ohne schriftliche Genehmigung des Fotografen nicht kopiert, verwendet, vervielfältigt oder an Dritte weitergegeben werden. Das Verändern oder Löschen von Copyright-Informationen in einem Bild wird als Betrug bzw. Betrugsversuch gewertet und umgehend zur Anzeige gebracht.

Alle auf diesen Seiten genannten Warenzeichen und Markennamen sind eingetragenes Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Diese Website wurde mit dem Open Source CMS TYPO3 erstellt. TYPO3 ist ein kostenlos erhältliches Open Source Enterprise Content Management System.


Haftungsausschluss

oriole GmbH bemüht sich, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Die Firma übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. oriole GmbH behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

oriole GmbH übernimmt keine Haftung oder Garantie für den Inhalt von Internetseiten, auf die unsere Website direkt oder indirekt verweist. Besucher folgen Verbindungen zu anderen Websites und Homepages auf eigene Gefahr und benutzen sie gemäss den jeweils geltenden Nutzungsbedingungen der entsprechenden Websites.

Aus rechtlichen Gründen möchten wir ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Website angebrachten Links.


Rechtsanwendung und Gerichtsstand

Die Benutzung dieser Internetseite untersteht ausschliesslich schweizerischem Recht. Als ausschliesslicher Gerichtsstand wird Aarberg, Schweiz vereinbart.


Datenschutzerklärung

Keine Weitergabe von personenbezogenen Informationen

Ihre personenbezogenen Daten werden weder verkauft noch mit Dritten ausserhalb von oriole GmbH geteilt.

Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten …

… beim Besuch von www.oriole.ch

Sie können grundsätzlich unsere Webseite besuchen, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen müssen. Einzig unpersönliche Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse, die zuletzt besuchte Seite, der verwendete Browser, Datum, Uhrzeit etc. könnten theoretisch zwecks Erkennung von Trends und zur Verbesserung unseres Online-Angebotes anonymisiert ausgewertet werden («Google Analytics»). Daraus würden keine Rückschlüsse auf Ihre Person gezogen. Aktuell machen wir aber keine derartigen Auswertungen, und wir haben auch in Zukunft keine solchen Auswertungen geplant.

… bei der Nutzung unseres Kontaktformulars (www.oriole.ch/kontakt/)

Sie haben die Möglichkeit, unser Kontaktformular zu verwenden, um mit uns in Kontakt zu treten. Die Eingabe folgender personenbezogenen Daten ist zwingend:

  • Ihre Mitteilung
  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse

Die zwingend erforderlichen Eingaben im Kontaktformular sind gekennzeichnet. Wenn diese Informationen nicht zur Verfügung gestellt werden, kann dies die Kontaktaufnahme behindern.

Wir verwenden diese Daten nur, um Ihre Kontaktanfrage bestmöglich und personalisiert beantworten und bearbeiten zu können. Die Daten werden nicht für Marketingzwecke verwendet.

Datensicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmassnahmen, um Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeitenden sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

Cookies und Google Analytics

Wir benutzen weder Cookies noch Google Analytics. Trotzdem möchten wir Sie über die beiden Themen informieren, da diese auf sehr vielen Websites eingesetzt werden.

Cookies helfen unter vielen Aspekten, Ihren Besuch auf einer Webseite einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Cookies sind Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie unsere Website besuchen. Cookies beschädigen weder die Festplatte Ihres Rechners noch werden von diesen Cookies persönliche Daten der Anwender an uns übermittelt. Man kann Cookies beispielsweise einsetzen, um die Ihnen angezeigten Informationen, Angebote und Werbung besser auf Ihre individuellen Interessen auszurichten. Die Verwendung führt nicht dazu, dass der Betreiber der Website neue personenbezogene Daten über Sie als Onlinebesucher erhält. Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten.

Google Analytics ist einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannten „Cookies“. Diese Informationsdateien ermöglichen eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie in anonymisierter Form. Die Auswertungen lassen keine Rückschlüsse auf die Benutzer zu. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseite-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseite- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und installieren.

Hinweis zu Datenübermittlungen in die USA

Aus Gründen der Vollständigkeit weisen wir Nutzer mit Wohnsitz oder Sitz in der Schweiz darauf hin, dass in den USA Überwachungsmassnahmen von US-Behörden bestehen, die generell die Speicherung aller personenbezogenen Daten sämtlicher Personen, deren Daten aus der Schweiz in die USA übermittelt wurden, ermöglicht. Dies geschieht ohne Differenzierung, Einschränkung oder Ausnahme anhand des verfolgten Ziels und ohne ein objektives Kriterium, das es ermöglicht, den Zugang der US-Behörden zu den Daten und deren spätere Nutzung auf ganz bestimmte, strikt begrenzte Zwecke zu beschränken, die den sowohl mit dem Zugang zu diesen Daten als auch mit deren Nutzung verbundenen Eingriff zu rechtfertigen vermögen. Ausserdem weisen wir darauf hin, dass in den USA für die betroffenen Personen aus der Schweiz keine Rechtsbehelfe vorliegen, die es ihnen erlauben, Zugang zu den sie betreffenden Daten zu erhalten und deren Berichtigung oder Löschung zu erwirken, bzw. kein wirksamer gerichtlicher Rechtsschutz gegen generelle Zugriffsrechte von US-Behörden vorliegt. Wir weisen den Betroffenen explizit auf diese Rechts- und Sachlage hin, um eine entsprechend informierte Entscheidung zur Einwilligung in die Verwendung seiner Daten zu treffen.